Zahnkrone

Zahnkrone

In unserer Klinik werden alle Arten von Zahnersätzen hergestellt. Der technische Hintergrund macht es möglich, die neusten Technologien in Ihren Zahnersatz einfließen zu lassen.

Die ständigen Weiterbildungen unseres zahntechnischen Laborpersonals, wird Ihnen durch ein schnelles und präzises Arbeiten zugutekommen. In allen Schritten werden Sie als Patient/in in das Geschehen miteinbezogen, das heißt durch persönliche Meetings wird Ihr Wunsch in den Zahnersatz eingearbeitet. Dies bezieht sich von der Zahnfarbe bis hin zur Zahnform, Zahngröße, Bisshöhe usw.

Bis wir nicht das Komfortgefühl erreicht haben, welches Sie erwünschen, wird die Behandlung nicht abgeschlossen.

Kronen

Die Zahnkrone ist eine Form des festen Zahnersatzes. Falls wir den beschädigten Zahn nicht mehr mit einer Füllung versorgen können, wird der Zahn mit einer Krone versorgt. So wird die Zahnkrone stabisiliert und geschützt.

Es ist auch möglich eine Krone anzufertigen, wenn die Zahnkrone nicht mehr haltbar ist aber die Wurzel durch eine Wurzelbehandlung stabilisiert werden konnte. In diesem Fall können wir die Krone mit einem Stift aufbauen.

Woraus besteht eine Zahnkrone?

Eine Zahnkrone besteht aus zwei Teilen. Diese sind das Gerüst und die Porzellanverblendung. Diese Verblendung ist für die Zahnfarbe zuständig. Die ausgewählte Farbe ist gleich, wie die eigenen Nachbarnzähne, auf eigenen Wunsch können wir ihnen aber auch ein Schneeweißes Lächeln verleihen.

Wann benötigt man eine Zahnkrone?

Wenn die Zahnkrone zu stark beschädigt ist

Wenn sich die Wurzel für einen Stiftaufbau eignet

Wenn die Zahn verfärbt ist

Wenn die Zähne aus der Reihe stehen

Wenn die Zahn zu stark abgebissen ist (Abrasion)

Wenn nach der Implantation die Lücke geschlossen wird

Aus welchen Materialien werden Zahnkronen bei uns gefertigt?

Metallkeramik Krone

Metallkeramikkronen bestehen aus einer spezielle Metalllegierungen. Es ist eine jahrzehntelang bewährtete Technologie, bei der die Keramikverblendung auf diese Legierung gebrannt wird. Diese Kronenart ist für den Seitenzahnbereich besonders geeignet, weil sie gut belastbar ist und den estätischen Anforderungen entspricht. Wir empfehlen die Metallkronen für den Seitezahnbereich, wo die Lücken ziemlich lang sein können. Es ist auch zu erwähnen, dass diese Zahnersätze preiswerter sind.

Metallfreie Kronen

Vollkeramik Krone

Vollkeramikkronen bestehen vollständig aus Keramik. Dieses Material löst keine Allergien aus. Diese Kronenart ist auf einzelne Zähne geeignet. Mit den Keramik Kronen kann man die Zahnlücke nicht schliessen, weil die nicht so gut belastbar sind. Diese Kronen sind aus voll Porzellan.

Zirkonkrone

Eine Zirkon Krone hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Kronen. Das Material Zirkonoxyd verursacht keine Allergien und Metallgeschmack im Mund.

Es ähnelt vollkommen der eigenen Zahnfarbe, weil Zirkon, im Gegenteil zum Metallgerüst, lichtdurchlässig ist. Das häufige Problem des grauen durchschimmerns eines Metallrandes, oder die Verfärbung des Zahnfleiches am Kronenrand besteht nicht, da das biokompatible Material Zirkon an sich auch weiß ist.  Durch die extreme Festigkeit des Materials, können längere Spannweiten zwischen zwei Zähnen ohne Probleme bewältigt werden.

Unser Zahnlabor arbeitet mit der neusten CAD/CAM Technologie, was eine vollkommene Passgenauigkeit der Kronen ermöglicht.

Provisorische Zahnkronen

Unsere Patienten müssen sich keine Sorgen wegen den abgeschliffenen Zähnen machen, diese werden sofort mit provisorischen Kronen versorgt. Das Ziel der provisorischen Kronen ist, dass während der Übergangszeit die Patienten eine funktionsfähige und estätische Kronenversorgung haben. Die Provisorischen Kronen können gleich im Mund oder im Labor hergestellt werden.

Unsere Patienten verlassen unsere Praxis niemals ohne die eignen Zähne durch Provisorien geschützt zu haben.

Aus welchen Materialien werden Zahnkronen bei uns gefertigt?

Metallkeramik Krone

Metallkeramikkronen bestehen aus einer spezielle Metalllegierungen. Es ist eine jahrzehntelang bewährtete Technologie, bei der die Keramikverblendung auf diese Legierung gebrannt wird. Diese Kronenart ist für den Seitenzahnbereich besonders geeignet, weil sie gut belastbar ist und den estätischen Anforderungen entspricht. Wir empfehlen die Metallkronen für den Seitezahnbereich, wo die Lücken ziemlich lang sein können. Es ist auch zu erwähnen, dass diese Zahnersätze preiswerter sind.

Metallfreie Kronen

Vollkeramik Krone

Vollkeramikkronen bestehen vollständig aus Keramik. Dieses Material löst keine Allergien aus. Diese Kronenart ist auf einzelne Zähne geeignet. Mit den Keramik Kronen kann man die Zahnlücke nicht schliessen, weil die nicht so gut belastbar sind. Diese Kronen sind aus voll Porzellan.

Zirkonkrone

Eine Zirkon Krone hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Kronen. Das Material Zirkonoxyd verursacht keine Allergien und Metallgeschmack im Mund.

Es ähnelt vollkommen der eigenen Zahnfarbe, weil Zirkon, im Gegenteil zum Metallgerüst, lichtdurchlässig ist. Das häufige Problem des grauen durchschimmerns eines Metallrandes, oder die Verfärbung des Zahnfleiches am Kronenrand besteht nicht, da das biokompatible Material Zirkon an sich auch weiß ist.  Durch die extreme Festigkeit des Materials, können längere Spannweiten zwischen zwei Zähnen ohne Probleme bewältigt werden.

Unser Zahnlabor arbeitet mit der neusten CAD/CAM Technologie, was eine vollkommene Passgenauigkeit der Kronen ermöglicht.

Provisorische Zahnkronen

Unsere Patienten müssen sich keine Sorgen wegen den abgeschliffenen Zähnen machen, diese werden sofort mit provisorischen Kronen versorgt. Das Ziel der provisorischen Kronen ist, dass während der Übergangszeit die Patienten eine funktionsfähige und estätische Kronenversorgung haben. Die Provisorischen Kronen können gleich im Mund oder im Labor hergestellt werden.

Unsere Patienten verlassen unsere Praxis niemals ohne die eignen Zähne durch Provisorien geschützt zu haben.

Um Ihnen die beste, langanhaltendste Lösung für einen Kronenerstaz empfehlen zu können, werden wir mit Ihnen, im Rahmen einer Konsultation die Möglichkeiten durchgehen und eine gemeinsame Endlösung finden.

So läuft die Behandlung ab

Wir brauchen für die Kronenfertigstellung insgesamt 5 Arbeitstagen

N

1. Röntgenaufnahme

Bei Ankunft brauchen wir zuerst eine Röntgenaufnahme,damit wir den Behandlungsplan erstellen können.Es würde die Behandlung beschleunigen, wenn Sie eine Aufnahme schon zu Hase fertig machen lassen würden,damit wir die Behandlung im Voraus plannen können.

N

2. Vorbereitung der Zähne

Bei der erste Sitzung werden die Zähne vorbereitet (z.B.):alte Kronen entfernen, eventuell nötige Wurzelbehandlung anfangen und die Zähnen abschleifen.Unser Zahnarzt macht von ihnen einen Abdruck und wird die Bisshöhe bestimmt.Nach der Abdrucknahme wird die passende Zahnfarbe mit dem Patient zusammen ausgesucht.Bei der gleicher Sitzung vorbereiten wir die Provisorische Krone vor mit einem Abdruck.

N

3. Gerüstprobe

Bei der zweite Sitzung (in 1-2 Tagen) kommt die Gerüstprobe, wo wird kontrolliert ob der Zahnersatz auf die abgeschliffene Stümpfe passt.

N

4. Rohprobe und fertige Brücke

 Bei der dritte Sitzung ( in 3-4 Tagen) kommt die Rohrprobe, wo die Porzellanfarbe und die Bisshöhe kontrolliert wird und bei Bedarf können noch kleinere Anpassungen vorgenommen werden.Ein paar Stunde später liefert unser Zahntechniklabor die fertige Krone und es wird provisorisch eingestezt damit Sie auf den ganzen Tag einkauen können.

N

5. Feste Eingliederung

Bei der letzte Sitzung (auf dem fünften Tag) wird die Krone nochmal geprüft und eventuell nochmal korrigiert und danach entgültig festgeklebt.

Zahnkrone kosten

Warum wählen Sie uns?

Komplette Zahnärztliche Versorgung

Kieferchirurgie, Implantation und protetische Behandlungen aller Art, mit einer Erfahrung von 35 Jahren.Wir würden uns freuen Sie im Kreise unserer zufriedenen Patienten begrüßen zu dürfen.

Hervorragende Ausstattung

In unserer Praxis ist alles für eine vollständige Behandlung gegeben. Sie bekommen alles unter einem Dach. Sogar eine Computertomographische Untersuchung in 3D ist in unserer Partnerpraxis jederzeit möglich, genauso wie Arbeiten von unseren CAD CAM Geräten der neusten Generation.

Eigenes zahntechnisches Labor

Das überragende und schnelle Ergebnis können wir mit enger Zusammenarbeit unseres Praxislabors erreichen. Bei den Behandlungen ist es  besonders günstig, dass wir an Ort und Stelle die Korrekturen in bester Qualitätdurchführen können.

Garantie

Bei den Behandlungen achten wir besonders auf die Vorbereitungen der zu behandelden Gebiete und etwaige Entzündungen. Diese werden Vorbehandelt und beseitigt. Auf Implantate geben wir 5 Jahre, auf Zahnersätze 2 Jahre  Garantie, was nachjährlichen Kontrollen eine langanhaltende Lösung bedeuten kann.

Eigenes zahntechnisches Labor

Das überragende und schnelle Ergebnis können wir mit enger Zusammenarbeit unseres Praxislabors erreichen. Bei den Behandlungen ist es  besonders günstig, dass wir an Ort und Stelle die Korrekturen in bester Qualität durchführen können.

Garantie

Bei den Behandlungen achten wir besonders auf die Vorbereitungen der zu behandelden Gebiete und etwaige Entzündungen. Diese werden vorbehandelt und beseitigt. Auf Implantate geben wir 5 Jahre, auf Zahnersätze 2 Jahre  Garantie, was nachjährlichen Kontrollen eine langanhaltende Lösung bedeuten kann.

Qualität, wie bei Ihnen zu Hause

Wir verwenden ausschließlich Materialien, die den hohen Ansprüchen unserer Patienten und von uns entsprechen. Durch die langjährigen Berufserfahrungen in Deutschland, haben wir das Netz zu Händlern auferhalten, welches uns durchgehend mit hochwertigen Materialien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgt.

Deutschsprachiges Team

Sie werden keine Verständigungsprobleme haben, weil unsere Mitarbeiter deutsch sprechen. Sie können sich jederzeit zu jedem Mitarbeiter wenden, wir versorgen Sie mit allen notwendigen Informationen,die Ihnen den Aufenthalt, die Behandlung, die An-und Abreise angenehm gestallten lassen.

Kontaktdaten

Zahnklinik Ungarn

Zalaegerszeg
Vörösmarty Strasse 32-34.
H-8900
Ungarn

+36-30/558-95-67

contact@denteam.at

}

Montag – Freitag: 8:00 - 17:30

DenTeam auf Facebook

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wissen Sie nicht welche Behandlung für Sie optimal wäre? Das ist kein Problem.

Wir beraten Sie gerne. Wenn Sie uns eine E-mail schicken und uns ihre Telefonnummer hinterlassen, rufen wir Sie gerne zurück. Falls Sie Hilfe beim organisieren der Unterkunft, der An- und Abreise oder beim Transfer brauchen, stehen wir ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Ich bin damit einverstanden, dass die Klinik E-mails an mich schickt*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder bitte unbedingt ausfüllen